Viel Erfolg beim ersten Teil der Abschlussprüfung!

2021-03-08T13:24:25+01:008. März 2021|

Hier erzählt euch ein NAGEL-Azubi aus dem 2. Lehrjahr, wie es mit den Vorbereitungen auf die Abschlussprüfung (Teil 1) im März läuft. Wir haben uns lange über die Abschlussprüfung 2021 Gedanken gemacht. Irgendwann im letzten Jahr wurden wir darüber informiert, wie wir die Prüfungsvorbereitung am besten angehen sollten. Ungefähr vor einem Monat bekamen wir zur Vorbereitung auf die praktische Prüfung Material zum Üben. Zwei Wochen später erhielten wir die Prüfungen aus den Jahren 2010 und 2011 von unseren Ausbildungsmeistern Jürgen Ullmann und Sascha de Bell. Wir sollten die Prüfungen über das Wochenende durchgehen. Die Prüfung, um die es nun ...

Übernahme der Gehring Azubis

2021-03-23T15:04:31+01:0025. Januar 2021|

Im August vergangenen Jahres ging eine Nachricht durch die Medien: Die Firma Gehring in Ostfildern, die – ebenso wie NAGEL – Honmaschinen herstellt, meldet Insolvenz an. Die 700 Mitarbeiter standen vor vielen Fragen. Kurze Zeit später wurde bekannt gegeben, dass die Firma Nagel als Investor Gehring übernimmt. Nun wird Gehring als eigenständiges Unternehmen in die NAGEL Gruppe integriert. Hierzu gehört auch die Ausbildung der Gehring-Azubis. Nach der Winterpause kamen am 12.01.2021 bereits zwei der Azubis in die NAGEL-Lehrwerkstatt, nämlich Fardin A. (Elektroniker) und Benjamin G. (Industriemechaniker). Beide befinden sich derzeit im 3. Lehrjahr ihrer Ausbildung. Dazu haben wir ihnen ein ...

NAGEL-Azubis unterstützen kranke Kinder

2021-01-21T14:32:45+01:0021. Januar 2021|

Angehende Facharbeiter der 7 Berufsbilder im Maschinenbau sammeln 1.000 Euro für Tübinger Förderverein für krebskranke Kinder Nürtingen. „Kinder zu unterstützen, denen es sehr viel schlechter geht als uns, ist uns wichtig.“ Das erklärt Jugendvertreter Marco Fischer von den NAGEL-Auszubildenden. Ausgehend von dieser Motivation überreichte er in der Ausbildungswerkstatt an der Oberboihinger Straße einen Scheck über 1.000 Euro an Horst Simschek vom Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e. V. Fischers Amtsvorgänger Stefan Bersch, der aktiv bei der Wahl der begünstigten Institution mitwirkte, ergänzt: „Wir wollen damit erreichen, dass wir auch in schlechten Zeiten – wie während dieser Coronapandemie – die Fürsorge füreinander nicht vergessen.“ Simschek ...

Interview mit dem neuen ersten Lehrjahr

2020-12-22T13:10:34+01:0012. November 2020|

Seit nun mehr als einem Monat sind in der Lehrwerkstatt neue Azubis von der Firma IST Metz. Diese haben wir befragt, wie sie den ersten Monat ihrer Aubildung fanden. Für das Interview haben wir die Mechatroniker Paul Leins und Andreas Kazlar ausgewählt. Unsere erste Frage war, wie sie zu ihrer Berufswahl gekommen sind. Paul antwortete, dass er in der Industrie arbeiten wolle, da dort auch Familienangehörige arbeiten. Außerdem erzählte er, dass er ein BORS-Praktikum absolviert hat und dass ihm dies sehr gefallen hat. Auch Andreas meinte, dass ihm das Praktikum sehr gefallen hat. Auf die Frage, wie der erste ...

Werdegang eines Azubis

2020-12-07T07:52:36+01:005. August 2020|

Der Werdegang eines Azubis – was bedeutet das eigentlich? Es bedeutet was der Azubi alles in seiner Ausbildung und in der Zeit danach macht und erlebt. Wir haben uns die Werdegänge einiger unserer Industriemechaniker (1- 3. Lehrjahr) rausgesucht. Alle beschrieben die Ausbildung als Vielseitig, Abwechslungsreich, Spannend, mit einem guten Arbeitsklima und flexiblen Kollegen. Dennoch lernt man auch viel währenddessen und durchläuft viele bis alle Abteilungen in der Firma NAGEL. So auch Stefan B. ein Industriemechaniker im 2. Lehrjahr der gerade raus in seine weitere Abteilung gekommen ist. Er beschreibt die Arbeit in der Abteilung als sehr Abwechslungsreich und dass ...

Ausbildung in Zeiten von Corona

2020-07-23T08:22:11+02:0023. Juli 2020|

von Azubis Fabian Gantke und Pascal Kraut Auch bei NAGEL gelten in der Coronapandemie Maßnahmen, die den Betrieb einschränken. Davon ist auch die Ausbildungsabteilung betroffen. Die Coronawelle nahm bei uns in Deutschland Ende März zum ersten Mal so richtig Fahrt auf. Daraufhin beschloss die Firma NAGEL, den Betrieb ab Ende März in hundertprozentige Kurzarbeit zu schicken. Der Standort in Nürtingen war nur mit einer Notbesetzung ausgestattet. Auch die Azubis befanden sich seitdem in Kurzarbeit. Für die Schließung waren drei Wochen vorgesehen, doch daraus wurden dann sieben Wochen. Für diese Zeit bekamen wir Azubis Aufgaben, die sich auf die Lehrinhalte ...

„Welcome“ bei NAGEL!

2020-03-11T10:38:16+01:005. März 2020|

Fertiges Willkommensgraffiti im Kundenbereich des 2. Stocks Text von Fabian Gantke und Pascal Kraut Nach dem letzten Blogbeitrag machte Dominik Fischer sich sehr schnell an die Arbeit an seinem Graffiti. Er begann damit, den Raum abzukleben und den Grundriss des Schriftzugs – also „Welcome“ – mit einem Bleistift auf die Wand zu zeichnen. Am nächsten Tag ging es weiter mit dem Farbverlauf der Buchstaben. Im Anschluss daran fügte er dem Schriftzug Schattierungen hinzu, um dem Ganzen Dreidimensionalität zu geben. Details wie die orangenen „Bubbles“ und die Highlights des Schriftzugs sprühte er grob vor und korrigierte sie später mit einem weißen Marker. Als ...

Nach oben